Gewerbeverein

Mücheln 1930 e.V.

 
Geiselquelle in St.MichelnIrrgarten Blick vom Rathaus auf St.JacobiWasserschlossMarkt mit RathausGutsmühle in St.UlrichStadtansicht
(034632) 95008
Link verschicken   Drucken
 

Wir über uns

1

Der Gewerbeverein Mücheln wurde am 24.03.1930 erstmals gegründet, deshalb das 1930 in seinem Namen. Am 03.12.1991 erfolgte die Neugründung, dazu trafen sich 25 Gewerbetreibende in der damaligen Gaststätte „Wendenhof“. Heute zählt der eingetragene Verein 18 Gewerbetreibende, Freiberufler und "Freunde des Mittelstandes" als Mitglieder.

 

Einmal monatlich lädt der Vorstand zu einem Vereinstreffen, um miteinander zu reden, Erfahrungen auszutauschen und natürlich auch um "Geschäfte zu machen" zum gegenseitigen Vorteil. Hauptsächlich beschäftigen wir uns während dieser Treffen mit den Vorbereitungen unserer großen Aktivitäten, wie dem Mittelstandsball, der Gewerbeschau und der Stadtfesttombola. Auch der Betrieb und die Pflege unserer Werbeträger an den Eingangstoren und markanten Punkten der Stadt sind immer ein wichtiges Thema. Erklärtes Ziel des Vereines ist es, mit gleichgesinnten Vereinen aus den umliegenden Städten und Gemeinden in Verbindung zu treten. Beispielgebend hierfür ist die Zusammenarbeit mit dem Interessenverein Mittelstand e.V. aus unserer Nachbarstadt Braunsbedra.

2

In seiner Satzung sind als Zweck und Aufgaben des Vereines verankert, dass er den Kontakt zur Stadtverwaltung halten und die Anliegen seiner Mitglieder gegenüber der Stadtverwaltung vorträgt und vertritt. Des Weiteren ermöglicht er seinen Mitgliedern unter anderem durch Vortragsveranstaltungen eine allgemeine und berufliche Weiterbildung. Um Konsumenten auf das örtliche Angebot aufmerksam zu machen, organisiert der Verein Ausstellungen und Werbeaktionen, wie z.B. die Gewerbeschau. Durch geselliges Beisammensein wird der Gemeingeist der Mitglieder gepflegt. Dazu werden unter anderem Grillabende, Sommerfeste und Jahresabschlussveranstaltungen durchgeführt.

 

Näheres hierzu können Sie unserer Satzung entnehmen.